Neueste Einträge
BLOGBUSTER 2018
Literatur

BLOGBUSTER 2018

Seit einer Woche hat der Blogbuster 2018 begonnen. Seit der Auftaktveranstaltung auf der Frankfurter Buchmesse können Manuskripte eingereicht werden. Dieses Jahr bin ich als Teil der Blogger*innen-Jury dabei und bin schon sehr gespannt auf die ersten Manuskripte! Was der Blogbuster genau ist, wie und wo man teilnehmen kann und welche Texte Weiterlesen

Advertisements
DAS FELL Maren Wurster
Literatur

DAS FELL Maren Wurster

Eine „Road Novel“ nennt Terézia Mora das, was Maren Wurster geschrieben hat. Die Autorin debütiert mit einem bekannten Stoff: Komplizierte Beziehung. Liebeskummer. Traurigkeit. Wut.
Vic wollte mit ihrem Freund Karl in den Urlaub fahren. Sie hat sich frei genommen. Aber dann eine Nachricht: Karl ist schon verreist. Mit seiner kleinen Tochter Lotta und, was Vic beunruhigt, auch mit Weiterlesen

AUERHAUS  Bov Bjerg
Literatur

AUERHAUS Bov Bjerg

Ich lese Auerhaus in einem Zimmer in den Bergen. An einem Gewittertag. Draußen geht die Welt unter. Die Wolken hängen überhalb und unterhalb von uns. Hier in den Bergen klingt der Donner mächtiger, so, als ob aus allen Himmelsrichtungen Felsbrocken ins Tal stürzen würden. Er hallt von allen Seiten her wieder, bis er immer leiser wird, sich verliert. Dann geht alles von vorne los. Weiterlesen

Das Rauschen in unseren Köpfen: Svenja Gräfen
Literatur

Das Rauschen in unseren Köpfen: Svenja Gräfen

Hendrik und Lene treffen aufeinander, in der U-Bahn. Es ist eher ein Zufall, ein übereinander stolpern. „Hier schließt sich der Kreis“, sagt Lene und bereut es sofort. Hendrik kommt mit Lene nach Hause, einfach so, als ob das normal wäre, sie sitzen auf dem Balkon, stundenlang, als ob das normal wäre und dann schlafen sie nebeneinander ein. Weiterlesen